Arbeitsgruppe Spielrecht

 

Liebe Sportkameradinnen,
liebe Sportkameraden,

im Verbandssportausschuss am 14./15. Juni wurde u. a. über den finalen Vorschlag des Spielrechts entschieden. Dieser wurde mehrheitlich mit 12-1 Stimmen angenommen. gültig für die Saison 2020/21. Eine Ergänzung zum finalen Entwurf wurde nach einer längeren Diskussion noch angenommen: Wenn ein Spieler an einem Spieltag nicht zum Einsatz kommt, „arbeitet“ er sich durch die „Pause“ automatisch wieder eine Mannschaft nach unten und kann am darauffolgenden Spieltag entsprechend eingesetzt werden. (Bsp: Spielwoche 1 Einsatz in Mannschaft 2 – Spielwoche 2 kein Einsatz – Spieler kann in Spielwoche 3 in den Mannschaften 1, 2, 3 und 4 zum Einsatz kommen).


Des Weiteren wurde auf Grund eines Antrags des Landshuter Keglervereins beschlossen, dass ab der kommenden Saison 2019/20, sechs Aushilfseinsätze erlaubt sind, statt wie bisher vier Aushilfseinsätze. Die Bundesligaregelung ist hiervon jedoch nicht betroffen und gilt weiterhin, d.h. mit dem 5. Einsatz in der Bundesliga ist man gem. 3.3.4.3.1. BSKV-SpO a3) Bundesligaspieler.

 

Unter neue Downloads wurden die Berichte zur Bezirksversammlung 2019 veröffentlicht. Ich bitte um Beachtung.

Die Ergebnisse des Sportjahres 2018/2019 wurden in die jeweiligen Archive verschoben.

An alle Schiedsrichterkolleginnen und Kollegen

Wegen Termin Überschneidung mit der Kreis - Versammlung im Kreis Chiemgau am 12.07.2019 habe ich in Absprache mit unserem Kreisvorsitzenden Dieter Maehrle und Verbandsschiedsrichterwart Patrick Lindthaler die B Lizenz Verlängerung auf Samstag den 06.07.2019 um verlegt. Beginn ist um 11.oo Uhr, Anmeldung ab 10.oo Uhr. Termin wird auch im BSKV geändert. Sonst bleibt alles beim alten.

Ich hoffe ihr könnt das noch in eurer Terminplanung berücksichtigen.

Für alle Schiedsrichterkolleginnen und Kollegen  die im letzten Jahr an keiner der 3 Schiedsrichter B Lizenz- Verlängerungen teilgenommen haben und daher für 1 Jahr gesperrt waren, findet in diesem Jahr eine Verlängerung am Freitag 12.Juli 2019 im Eisstadion Waldkraiburg statt.

Anmeldung ab 17.oo Uhr , Beginn ab 18.oo Uhr, Ende ca.22.oo Uhr. Teilnehmergebühr 3.oo Euro

Die Schiedsrichter die 2016 ihre B Lizenz erworben haben sind ebenfalls verpflichtet ihren B Schein zu verlängern. Es gibt aber auch die Möglichkeit die Verlängerung in einem anderen Bezirk oder in 2 Nachholterminen zu besuchen. Diese Termine werden alle im BSKV nach dem 1.Mai ins Internet gestellt. Sollten von den gesperrten Kolleginnen und Kollegen keinen dieser Termine wahrnehmen werden sie vom Verbandsschiedsrichterwart Patrick Lindthaler aus der Liste gestrichen. Bei irgendwelchen Fragen könnt ihr mich jederzeit über meine Email Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. unter 08638 66490 erreichen. Meine Bitte alle Club und Vereinsvorstände schickt eure Schiedsrichter zu den Fortbildungen.

Es findet auch eine B Schein Neuausbildung am 1.Sebtember 2019 in Hallbergmoos statt.

Eine A Schein Verlängerung gibt es am 13.Juli 2019 in Hallbergmoos oder am 20.Juli in Luhe Wildenau.

Bei Fragen zu Terminen oder sonstigen Veranstaltungen rührt  euch.

Ich freue mich auf euer kommen und verbleibe mit freundlichen Grüßen  Rudolf Golder